Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Migrations- bzw. Fluchtgeschichte am Gymnasium

Der Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Migrations- bzw. Fluchtgeschichte an staatlichen Gymnasien dienen verschiedene Maßnahmen:

Zur sprachlichen Förderung von Seiteneinsteigern mit Fluchtgeschichte können von den Gymnasien außerdem Personalmittel für Drittkräfte beantragt werden.

Drucken